Aktuell

Aktuell

Wir informieren Sie gerne über besondere Ergebnisse unserer Arbeit und Tätigkeit. Oder wenn diese von Medien in die Öffentlichkeit getragen werden.

Angebot: Volkswirtschaftliche Expertise und Modelle
Angebot2: -
Angebot3: -
Projekte: -

Evaluation der Nationalen Demenzstrategie 2014-2019 

Mai 2019: BSS hat gemeinsam mit KEK-CDC im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit die Evaluation der Nationalen Demenzstrategie 2014-2019 (NDS) durchgeführt. Im Ergebnis zeigt sich, dass die NDS nationale Organisationen für die Finanzierung und Umsetzung der NDS-Projekte gewinnen konnte und wesentlich dazu beitrug, dass die Kantone ihre Aktivitäten im Bereich Demenz verstärkten.

Die NDS basiert auf einem "Multiplikatorenansatz". Dies bedeutet, dass die Umsetzung der Projekte von Dachverbänden und Fachorganisationen – sogenannten "Multiplikatoren" – in Eigenverantwortung erfolgt. Die Evaluation fokussiert auf diese Umsetzung und die Wirkungen bei den Akteuren, die auf kantonaler Ebene im Bereich der Demenzversorgung tätig sind. Im Ergebnis zeigt sich, dass die NDS nationale Organisationen für die Finanzierung und Umsetzung der NDS-Projekte gewinnen konnte und wesentlich dazu beitrug, dass die Kantone ihre Aktivitäten im Bereich Demenz verstärkten. Weshalb dies so ist und welche Empfehlungen daraus abgeleitet wurden, finden Sie hier. Das SRF hat das Thema aufgegriffen und in seiner letzten Puls-Sendung ausführlich berichtet.