Aktuell

Aktuell

Wir informieren Sie gerne über besondere Ergebnisse unserer Arbeit und Tätigkeit. Oder wenn diese von Medien in die Öffentlichkeit getragen werden.

Angebot: -
Angebot2: -
Angebot3: -
Projekte: -

Lohnunterschiede zwischen Frauen und Männern in der Schweiz – aktuelle Ergebnisse

Februar 2021: BSS analysiert im Auftrag des Bundesamtes für Statistik (BFS) die Daten der Lohnstrukturerhebung (LSE) 2018.

In der Schweiz verdienen Frauen im Durchschnitt 19.0% weniger als Männer. Ein Teil dieses Lohnunterschieds ist auf strukturelle Unterschiede, etwa bei der Branchen- und Berufswahl, dem Ausbildungsniveau oder der beruflichen Stellung, zurückzuführen. Die ökonometrischen Analysen von BSS im Auftrag des BFS kommen zum Ergebnis, dass knapp die Hälfte (45%) des Lohnunterschieds in der Gesamtwirtschaft nicht durch beobachtbare Merkmale erklärt werden kann.

Das BFS hat erste Ergebnis in einer Medienmitteilung veröffentlicht. Die Studie wird voraussichtlich im Frühjahr publiziert.