Aktuell

Aktuell

Wir informieren Sie gerne über besondere Ergebnisse unserer Arbeit und Tätigkeit. Oder wenn diese von Medien in die Öffentlichkeit getragen werden.

Angebot: Volkswirtschaftliche Expertise und Modelle
Angebot2: -
Angebot3: -
Projekte: -

BSS Studie zu digitalen Plattformen auf dem diesjährigen Digital-Gipfel in Deutschland vorgestellt.

November 2019: Auf dem diesjährigen Digital-Gipfel des deutschen Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie wurde unser Bericht zur volkswirtschaftlichen Bedeutung digitaler Plattformen in der Industrie vorgestellt.

Bereits ein Drittel aller Industriebetriebe nutzt digitale B2B-Plattformen, so das Ergebnis unserer Studie, die wir gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung durchgeführt haben. In den nächsten drei Jahren wird der Nutzeranteil voraussichtlich sogar auf knapp die Hälfte aller Betriebe ansteigen. Noch scheinen Plattformen in der Industrie nicht die gleiche disruptive Wirkung entfaltet zu haben, wie sie aus Konsumentenmärkten bekannt ist. Unsere Untersuchungsergebnisse zeigen jedoch auch, dass die Plattformökonomie ein enormes Wachstums- wie Disruptionspotential für die Industrie mit sich bringt: Industrieunternehmen, die Plattformen nutzen, erzielen signifikant höhere Umsätze mit digitalen Dienstleistungen und innovativen Produkten. Diese Umsatzsteigerungen machen hochgerechnet bereits 1,5% der gesamten Bruttowertschöpfung der Industrie im Jahr 2018 aus; bis 2024 könnte dieser Plattformeffekt auf 7,8% ansteigen. Wollen die Industriebetriebe diese Wachstumspotentiale realisieren, müssen sie sich jedoch auf einen radikalen Kulturwandel einlassen. Die Mehrzahl der Betriebe zeigt jedoch grosse Schwierigkeiten dabei, ihr Geschäft entlang der neuen Plattformlogik auszurichten. Damit könnte branchenfremden wie ausländischen Plattformunternehmen Tor und Tür geöffnet werden, das Herz der deutschen Wirtschaft zu revolutionieren.