Aktuell

Aktuell

Wir informieren Sie gerne über besondere Ergebnisse unserer Arbeit und Tätigkeit. Oder wenn diese von Medien in die Öffentlichkeit getragen werden.

Angebot: -
Angebot2: -
Angebot3: -
Projekte: -

Zentrale Berufsmeisterschaften ab 2020

Oktober 2020: BSS erarbeitet eine Auslegeordnung zur künftigen Ausgestaltung der SwissSkills.

Mit den Schweizer Berufsmeisterschaften SwissSkills sollen die Exzellenz der Berufsausübung, das vielfältige Erleben von Berufen und das Image der Berufslehre in der Schweiz gefördert werden. Die künftige Ausgestaltung der SwissSkills in Bezug auf Durchführungsrhythmus, Standort, Zeitpunkt und Inhalt werden aktuell diskutiert. Dazu hat BSS im Auftrag des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation eine umfassenden Befragung bei 120 Berufsverbänden, Sponsoren, regionalen Berufsmessen, Lehrerverbänden und weiteren Institutionen durchgeführt. Dabei zeigte sich, dass die Befragten in der Mehrheit einen 2-Jahres-Durchführungsrhythmus im Herbst am Standort Bern und mit demselben Inhalt wie bisher den übrigen Varianten vorziehen. Am umstrittensten war dabei der Durchführungsrhythmus. Eine substanzielle Minderheit der Berufsverbände sowie die regionalen Berufsmessen sprachen sich für 4 Jahre aus. Erstere befürchten insb. eine Benachteiligung, sollten sie nicht alle 2 Jahre teilnehmen können oder wollen. Letztere sehen eine Konkurrenzsituation zu ihrer Tätigkeit. Die detaillierten Ergebnisse und Schlussfolgerungen finden Sie hier.