Humankapital, Institutionen, Sozialversicherungen

Der Schweizer Arbeitsmarkt hat zwei Seiten. In den vergangenen Jahren ist der Fachkräftemangel mit seinen verschiedenen Schattierungen in den Fokus von Politik und Wirtschaft gerückt. Gleichzeitig finden manche Menschen – trotz Fachkräftemangel – keine Arbeitsstelle. B,S,S. erarbeitet durch Studien, Gutachten und Evaluationen Grundlagen zum Umgang mit diesen Herausforderungen. Insgesamt müssen Arbeitsmarkt, Bildung und Soziale Sicherheit integral betrachtet werden, wobei Bildung ein Schlüsselthema ist. Wir beschäftigen uns mit:

  • Arbeitsmarkt / Fachkräftesituation
  • Finanzierung und Organisation der Bildung
  • Soziale Sicherheit und Sozialversicherungen

Detaillierte Informationen zu unseren Bereichen: Arbeitsmarkt, Bildung, Soziale Sicherheit


Spezielle Angebote: Auswertungstool Fachkräftemangel, Evaluationen von Integrationsangeboten / Arbeitsmarktlichen Massnahmen.
Referenzlisten mit einem grossen Teil unserer Projekte.
Kontaktpersonen:  Miriam FreyMichael MorlokWolfram Kägi

B,S,S. Volkswirtschaftliche Beratung, Aeschengraben 9, CH-4051 Basel, Tel: +41 61 262 05 55