Publikationen und Referenzen

Wir stellen Ihnen gerne Schlussberichte, Kurzfassungen und Präsentationen unserer Projekte zur Verfügung, sofern diese öffentlich sind. Die Referenzliste führt den Grossteil der BSS Projekte auf, vertrauliche Mandate ausgenommen. Die Projekte sind nach unsern Themengebieten gegliedert.

Einen Einblick in besondere Momente unserer Arbeit geben die Projektgeschichten, die in den Jahresberichten und Jubiläumsbroschüren abgedruckt sind. Weiter finden Sie unter der Rubrik "Artikel", Beiträge, die Mitglieder unseres Teams in Fachzeitschriften und Zeitungen veröffentlicht haben.

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.

Studien und Projektberichte

Studie zur volkswirtschaftlichen Relevanz von B2B-Internetplattformen
Prüfung der Verbreitung und Schätzung der aktuellen und künftigen volkswirtschaftlichen Bedeutung von B2B-Internetplattformen im Verarbeitenden Gewerbe in Deutschland. Es wird untersucht, inwieweit B2B-Plattformen ein Katalysator für die Verbreitung digitaler Dienstleistungen und i4.0-Anwendungen sind.
Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (D), 2019
In Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI.
Projektbericht

External Evaluation of the Addis Tax Initiative (ATI)
Die Addis Tax Initiative (ATI) bringt Entwicklungsländer, Geberländer und zivilgesellschaftliche Organisationen zusammen, die sich dafür einsetzen, es Entwicklungsländern zu ermöglichen ihre Steuer- und Zollsysteme zu verbessern, damit diese ihre Steuerquoten langfristig erhöhen können. Das Ziel des Mandats ist die Wirksamkeit der ATI zu evaluieren.
Im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, 2019
Projektbericht (englisch)
Executive Summary, französisch
Executive Summary, spanisch

Befragung von Kontrollbehörden und Fachgespräche zu möglichen Verbesserungsmassnahmen
Die Studie steht in Zusammenhang mit der Beantwortung eines Postulats, das im Sinne der administrativen Entlastung die Prüfung der Einführung sog. bonusorientierter Kontrollintervalle verlangt. Die Ziele der Studie liegen darin, aufzuzeigen, inwieweit Bonusorientierung bereits verankert ist und etwaige Möglichkeiten zur Senkung des administrativen Aufwands durch staatliche Kontrollen zu diskutieren.
Im Auftrag des Staatssekretariats für Wirtschaft, 2019
Projektbericht

Analyse der Lohnunterschiede zwischen Frauen und Männern anhand der Schweizerischen Lohnstrukturerhebung (LSE) des Bundesamts für Statistik (BFS)
Analyse der Beschäftigung und Entlohnung von Frauen und Männern auf dem Schweizer Arbeitsmarkt; Zerlegung der Lohnunterschiede in einen erklärten und unerklärten Anteil mit ökonometrischen Methoden.
Im Auftrag des Bundesamtes für Statistik, 2019
Projektbericht

Evaluation "Nationale Demenzstrategie 2014-2019"
Die Evaluation soll die erreichten Fortschritte, vorhandene Lücken und die ausgelösten Wirkungen ermitteln. Der Zweck der summativ ausgerichteten Evaluation liegt in der Bereitstellung von Entscheidungsgrundlagen zur Festlegung des weiteren Vorgehens nach 2019.
In Kooperation mit KEK-CDC Consultants. Im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit, 2019
Projektbericht

CTI Entrepreneurship: Wirkungsanalyse und Evaluation
Wirkungsanalyse von CTI Entrepreneurship. Im Rahmen des Mandats werden verschiedene Anspruchsgruppen mündlich und/oder schriftlich befragt. Das zentrale Element der Analyse ist eine umfangreiche Befragung von Teilnehmerinnen und Teilnehmern von CTI Entrepreneurship (ca. 5‘000 Personen) und einer Kontrollgruppe.
Im Auftrag der Innosuisse, 2019
Projektbericht
Management Summary

Prüfauftrag: Finanzielle Auswirkungen der SHG-Teilrevision und des Volksvorschlags "Für eine wirksame Sozialhilfe"
Im Vorfeld der Abstimmung über die Teilrevision des Berner Sozialhilfegesetzes am 19. Mai 2019 hat B,S,S. die finanziellen Auswirkungen der Vorlage des Grossen Rates und des Volksvorschlags «Für eine wirksame Sozialhilfe!» untersucht. Die Kostenschätzungen, die auf  Basis von Daten der Gesundheits- und Fürsorgedirektion und des Bundesamts für Statistik sowie Szenarien durchgeführt wurden, stellten die Grundlage für die Erläuterungen in den Abstimmungsunterlagen dar.
Im Auftrag der Kommission für Staatspolitik und Aussenbeziehungen (SAK) des Kanonts Bern, 2019
Projektbericht

Wirksamkeitsbericht 2019 - Innerkantonaler Finanz- und Lastenausgleich
Der neue innerkantonale Finanz- und Lastenausgleich des Kantons Solothurn trat auf anfangs 2016 in Kraft. Die damit verbundenen Auswirkungen werden im Rahmen des vorliegenden Mandats überprüft.
Im Auftrag des Amtes für Gemeinden des Kantons Solothurn, 2019
Projektbericht

Herzstück Basel: Nutzen für die Schweiz
Die Studie stellt den Nutzen dar, den das Herzstück der Regio-S-Bahn Basel ermöglicht. Die Argumente stützen sich auf relevante wissenschaftliche Studien und aktuelle Daten.
Im Auftrag der Handelskammer beider Basel (HKBB), 2019
Projektbericht

Konzeption einer Nutzerbefragung im Rahmen des Monitorings der Umsetzung des Bundesgesetzes über das elektronische Patientendossier EPDG
Das Mandat beinhaltet die Konzipierung von Befragungen von Patientinnen und Patienten sowie Gesundheitsfachpersonen. Konkret wurden zwei Fragebögen erarbeitet sowie das Konzept zur Befragung in technischer und organisatorischer Hinsicht erstellt.
Im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit, 2019
Projektbericht
Kurzfassung
Fragebogen

 

Fachpublikationen und Artikel